vampirfilm.net

Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire (2009)

Abenteuer-, Fantasy und Vampir-Film aus Amerika mit John C. Reilly, Ray Stevenson und Salma Hayek.

Fakten
Originaltitel: Cirque du Freak: The Vampire's Assistant
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 2009
Länge: 109 Min.
Kinostart: 07.01.2010 (weitere Kinostarts am 07.01.10 auf kinostarts.net)
Genre: Abenteuer-, Fantasy und Vampir-Film
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: John C. Reilly, Ray Stevenson und Salma Hayek
Regie: Paul Weitz
Drehbuch: kA
Website: kA
Handlung

Gemeinsam mit seinem besten Freund Steve besucht der 16-jährige Darren (Chris Massoglia) den kuriosen "Mitternachtszirkus" und trifft auf den Spinnenbeschwörer Larten Crepsley (John C. Reilly), der in Wahrheit ein echter Vampir ist. Crepsley verwandelt Darren zur Hälfte in einen untoten Blutsauger, der damit zu einem unfreiwilligen Neuzugang in der grotesken Gemeinschaft umherziehender Artisten des Sonderbaren wird, die vom Schlangenjungen über den Wolfsmenschen und dem riesigen Marktschreier (Ken Watanabe) bis zur bärtigen Lady (Salma Hayek) reicht. Mit seinen neugewonnenen Vampirkräften erkundet Darren ab sofort die ungeahnte Welt der Dunkelheit und sorgt aus Versehen dafür, dass ein 200 Jahre alter Waffenstillstand zwischen zwei feindlichen Vampirfamilien gebrochen wird. Inmitten eines tödlichen Vampirkrieges muss er nun ums Überleben und um den Rest Menschlichkeit in ihm kämpfen.

Über den Film

"Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire" ist in den Kinos seit dem 07.01.2010 zu sehen. Der Film wurde im Original unter dem Titel "Cirque du Freak: The Vampire's Assistant" bekannt. Wer auf das Genre 'Abenteuer und Fantasy' steht, wird bei diesem Film gut finden, dass er spannend, unterhaltsam und atemberaubend ist. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie Salma Hayek, John C. Reilly und Ray Stevenson. Von Brian Helgeland ist das Drehbuch zu "Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire" geschrieben worden, und die Regieanweisungen bei diesem 109-minütigen Film kamen von Paul Weitz. Gedreht hat man diesen Film im Jahre 2009 in Amerika. In Deutschland dürfen sich Zuschauer ab 12 Jahren "Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire" ansehen. Im Internet erfahren Sie mehr über den Film: imdb.com oder www.mitternachtszirkus-film.de/.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire".

DVD, Blue-Ray & Video

"Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Mitternachtszirkus: Willkommen in der Welt der Vampire" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Vampirfilme gefallen: