vampirfilm.net

Let Me In (2010)

Fantasy-, Horror-, Thriller und Vampir-Film aus Amerika und Großbritannien mit Chloe Moretz, Kodi Smit-McPhee und Richard Jenkins.

Fakten
Originaltitel: Let Me In
Herstellungsland: Amerika und Großbritannien (USA)
Drehjahr: 2010
Länge: 119 Min.
Kinostart: 15.12.2011 (weitere Kinostarts am 15.12.11 auf kinostarts.net)
Genre: Fantasy-, Horror-, Thriller und Vampir-Film
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Chloe Moretz, Kodi Smit-McPhee und Richard Jenkins
Regie: Matt Reeves
Drehbuch: Matt Reeves und John Ajvide Lindqvist
Website: kA
Filmposter 'Let Me In'
Bilder & Trailer
Let Me In - Foto 1Let Me In - Foto 2Let Me In - Foto 3Let Me In - Foto 4Let Me In - Foto 5Let Me In - Foto 6Let Me In - Foto 7Let Me In - Foto 8Let Me In - Foto 9Let Me In - Foto 10
Handlung

Der zwölfjährige Owen (Kodi Smit-McPhee) wächst 1983 in einer Kleinstadt in der Bergwelt New Mexicos auf – der perfekte Spiegel der gepeinigten Seele des zierlichen Jungen, der allein mit seiner Mutter in einem tristen Wohnblock lebt. Freunde hat er dort keine und in der Schule wird er von Mitschülern terrorisiert. Doch dann zieht ein Mädchen in seine Nachbarschaft, das genauso einsam und verloren wirkt. Owen schließt Freundschaft mit Abby (Chloe Moretz), die mit ihrem Vater (Richard Jenkins) allein zu leben scheint und sich immer nur nach Sonnenuntergang sehen lässt. Als ein Mord nach dem anderen die kleine Gemeinde erschüttert und eine blutleere Leiche nach der anderen gefunden wird, keimt ein erschütternder Verdacht in Owen.

Über den Film

Am 15.12.2011 war Stichtag für den Filmstart von "Let Me In", und als Fans des Genres 'Fantasy, Horror und Thriller' werden Sie den Film sicher auch kurzweilig, fantasievoll und originell finden. Bei den Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie beispielsweise Chloe Moretz, Kodi Smit-McPhee und Richard Jenkins. Das Drehbuch zu "Let Me In" ist von Matt Reeves und John Ajvide Lindqvist geschrieben worden, und die Regieanweisungen dieses 119-minütigen Films erteilte Matt Reeves. Produziert wurde dieser Film in Amerika und Großbritannien im Jahre 2010. Ab 16 Jahren ist "Let Me In" freigegeben. Erfahren Sie mehr über den Film im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Let Me In".

DVD, Blue-Ray & Video

"Let Me In" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Let Me In" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Vampirfilme gefallen: